Selbstverständlichkeit erleben

Unsere Integrationsgruppe in der Kita Himmelblau

Ein wahrer Schatz:
Integration als Selbstverständlichkeit zu sehen und die Kinder als Teil unserer Gemeinschaft zu erleben.

Gelebtes Miteinander

In dieser Gruppe werden Kinder mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Kompetenzen gemeinsam betreut. Hier werden die Kinder in ihrer eigenen Entwicklung, mit Rücksicht auf ihre individuellen Fähigkeiten, begleitet.
Wir unterstützen die Kinder bei der Bewältigung ihrer Lebenssituation und geben dem einzelnen Kind Raum Entwicklungsschritte entsprechend seinem eigenen Rhythmus zu gehen. Die Kinder lernen partnerschaftliches Miteinander und Sensibilität für die Bedürfnisse des Anderen. Sie erfahren Akzeptanz und Toleranz für Eigenarten, Stärken und Schwächen als etwas Alltägliches. In dieser Gruppe erarbeitet das Team in Zusammenarbeit mit einer heilpädagogischen Fachkraft differenzierte Angebote, die es sowohl den Kindern mit erhöhtem Förderbedarf, als auch den Regelkindern ermöglichen, gemeinsam an einem Projekt mit zu wirken. Zusätzlich werden Aktivitäten in kleinen Gruppen durchgeführt, die sich an der Gruppensituation oder den individuellen Bedürfnissen der Kinder orientieren.