Kinder wollen

sich selbständig mit ihrer Umwelt auseinandersetzen. Mit unserer Projektarbeit tragen wir dazu durch lebensnahes Lernen in Sinnzusammenhängen bei.

Mit den Kindern erkunden, forschen und lernen wir zu gemeinsam ausgewählten Themen, welche an ihren Bedürfnissen und Interessen anknüpfen. Unser Kitaprojekt läuft von Januar bis Juni.

Das Ende des Projekts bildet die Präsentation, die in Form einer Projektwoche stattfindet, in der jede Gruppe die Ergebnisse seiner Arbeit darstellt. Sie ist für die Kinder auch deshalb so wichtig, weil sie stolz sind auf das, was sie geleistet haben, und die Ergebnisse ihren Eltern bzw. den anderen Kindern gern zeigen möchten. Zum Abschluss feiern wir zu diesem Thema ein Sommerfest, an dem alle, ob groß und klein gemeinsam tolle Sachen erleben können.